Kalimba Nr. 8 - bemalt

Unsere bemalte Kalimba stammt von der Insel Bali.
Der Klangkörper der Kalimba wird aus einer geschälten und entfaserten Kokosnuss gebildet.
Auf den Kokosnuss-Klangkörper der Kalimba ist ein passendes schön bemaltes Holzbrettchen verleimt.
Die 7 Zungen der Kalimba sind auf diesem Holzbrettchen aufgeschraubt.
Als Material für die Kalimba-Zungen werden oft platt gedroschene Nägel verwendet.
Die Kalimba Zungen sind verschiebbar - damit lässt sich auch der Ton stimmen und einstellen.


Die Kalimba ist für Kinder mit etwas größeren Händen, ab einem Alter von ca. 8-10 Jahren geeignet. 


Die schöne Dekoration des Naturprodukts ist handgemalt.

Lieferzeit: 2-3 Tage

Verfügbarkeit: Ausverkauft

19,00 €
Inkl. 19% USt.

Infos? - Hilfe?

Ruf einfach an!

08124-446 3773

 

Additional Options

 

Sofort Überweisung

 

janoFair Logo



Die EU-Kommission stellt eine 

Plattform für außergerichtliche
Streitschlichtung bereit.

Verbrauchern gibt dies die 
Möglichkeit, Streitigkeiten im 
Zusammenhang mit ihrer 
Online-Bestellung zunächst 
außergerichtlich zu klären. 
Die Streitbeilegungs-Plattform 
finden Sie hier:

https://ec.europa.eu/consumers/odr/



Unsere E-Mail für 
Verbraucherbeschwerden lautet: 

info@naturinstrumente.de


janoFair Logo

Artikelbeschreibung

Details

Kalimba bemalt Nr. 8:

Die Kalimba ist besonders im südlichen Afrika verbreitetet.
Die Kalimba ist ein kleines Musikinstrument, bei dem die Töne durch Zupfen schmaler, an ihrem einen Ende auf einem Holzbrett  befestigter Metallstreifen erzeugt werden. Die Kalimba ist pentatoisch gestimmt - Die Stimmung ist etwas schräg - nicht klangrein - und das ist auch so gewollt.
Ein anderer Name für die Kalima ist der Begriff Daumenklavier.
Der Name Daumenklavier entstand aus der Benutzung der Kalimba: Man hält die Kalimba in beiden Händen und zupft leicht mit den Daumen an den Zungen.

Unsere Kalimba stammt von der Insel Bali und hat als Klangkörper eine geschälte und entfaserte Kokosnuss.
Die 7 Zungen der Kalimba sind auf ein kleines Holzbrettchen aufgeschraubt.
Das Holzbrettchen ist liebevoll mit schönen Mustern dekoriert.

Die Kalimba-Zungen sind verschiebbar - damit lässt sich auch der Ton stimmen.
Um die Zungen zu verschieben lockert man etwas die beiden Schrauben, mittels eines Schraubenziehers. Dadurch wird die Spannung von der kleinen Querplatte genommen. Nun sind die Zungen frei und verschiebbar. 

Anders als in Afrika wurden bei dieser Kalimba keine schnarrenden Ringlein an den Zungen befestigt.
Die europäischen Hörgewohnheiten bevorzugen einen klaren Ton, die sirrenden Nebengeräusche der Ringlein werden oft als störend empfunden.

Die Kalimba erfreut durch ihre einfache Bedienbarkeit. Jeder, ob klein oder groß kann sich ein kleines Liedchen auf der schönen Kalimba spielen.
Es gibt nur richtige Töne bei der Kalimba. 
Die Kalimba ist als Instrument für Kinder mit etwas größeren Händen, ab einem Alter von 8-10Jahren geeignet.

Da die Kalima ein Naturprodukt ist fällt die Größe unterschiedlich aus. Die schöne Dekoration ist handgemalt und deshalb immer etwas unterschiedlich.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Lieferzeit 2-3 Tage
Material des Korpus Holz und Kokosnuss
Anzahl der Zungen 7
Durchmesser 12 - 14 cm
Höhe 6 cm